Pool-Finanzierung und syndizierte Kreditgeschäfte

Die Investitionsbank übt im Rahmen des syndizierten Kreditgeschäftes die Rolle der Geschäftsbank aus.

Bestimmung, Organisation und Placierung mittel- und langfristiger Anleihen als federführende Bank eines Bankenpools.Die Bank handelt als Arranger, wobei sie das Informationsmaterial erstellt und im Einvernehmen mit dem Kunden die Finanzpartner aussucht, die sich am Kreditgeschäft beteiligen.Die Investitionsbank kann im Rahmen des syndizierten Kreditgeschäftes die Rolle der Geschäftsbank ausüben, nachdem sie die entsprechenden rechtlichen Kompetenzen sowie Vertrags- und Verwaltungskompetenzen besitzt, mit einer Erfahrung, die sich aus den zahlreichen durchgeführten Transaktionen ergibt.